DEU

German

mobileapp_home

TravelVu - eine moderne Methode,Mobilitätsdaten von hoher Qualität zu erheben

Um für Städte in die Zukunft planen zu können, ist es wichtig, die heutigen Bedürfnisse und das aktuelle Mobilitätsverhalten zu verstehen. TravelVu ist eine App, mit der Mobilitätserhebungen durchgeführt werden. Die Daten werden verwendet, um besser zu verstehen, wie und warum Menschen sich fortbewegen, was die Planung und Verbesserung unserer Verkehrssysteme unterstützen kann.

Produkte

mobil

Mobilitätsbefragungen mit besserer Qualität und mehr Informationen

Herkömmliche Mobilitätsbefragungen sind darauf angewiesen, dass sich Befragte genau daran erinnern, wie sie sich fortbewegt haben, was nicht immer so einfach ist. TravelVu hat ein viel vertrauenswürdigeres Gedächtnis. Mit TravelVu werden Informationen darüber gesammelt wohin man unterwegs war, welche dann visualisiert werden können, um ein besseres Verständnis für die Nutzung des Verkehrsnetzes zu erhalten. Da TravelVu Daten über mehrere Tage erhebt – im Gegensatz zu einem Tag in einer herkömmlichen Befragung –, ist es möglich, Mobilitätsgewohnheiten noch besser zu studieren und zu verstehen.

Lesen Sie mehr über die Produkte auf unserer englischen Website.

mode-bus_

Öffentlicher Verkehr

Mit dieser relativ neuen Methode der Datenerfassung – TravelVu – ist es möglich, eine völlig neue Art von Daten zu erhalten, die sich als wesentlich präziser erwiesen hat als Daten, die mit früheren Methoden erfasst wurden. Daraus ergeben sich unendlich viele Möglichkeiten, Lösungen dafür zu finden, wie wir das öffentliche Verkehrssystem verbessern und effizienter nutzen können. So können wir zum Beispiel besser verstehen, wie sich Wegezwecke und Ziele auf verschiedenen Verkehrslinien unterscheiden, was uns nicht nur zeigt, wo Umstiege stattfinden, sondern auch detaillierte Informationen über die Fahrten von / zu öffentlichen Verkehrsmitteln gibt.

Lesen Sie mehr über die Produkte auf unserer englischen Website.

eye

Betriebliche Mobilität

Als Arbeitgeber haben Sie viele Möglichkeiten, die Art und Weise zu beeinflussen, wie Ihre Angestellten zur Arbeit und zurück kommen, und darüber hinaus, wie sie sich im Dienst fortbewegen. Mit der TravelVu-App erhalten Sie schnell einen Überblick darüber, wie Ihre Angestellten sich zur Arbeit hin- und wegbegeben, um das Potenzial Ihres Unternehmens für nachhaltige Mobilität zu verstehen. Als Arbeitgeber können Sie dieses Potenzial für gesündere Beschäftigte nutzen, die Parksituation besser kontrollieren, Emissionen reduzieren und Ihre Attraktivität als Arbeitgeber steigern, indem Sie Ihr Engagement für Ihre Angestellten und das Klima unter Beweis stellen.

Lesen Sie mehr über die Produkte auf unserer englischen Website.

mode-bike

Radverkehrsdaten

Mit Hilfe der Mobilitätserhebungs-App TravelVu können Sie als Planerinnen und Planer eine bessere Grundlage für den Fahrradverkehr in Ihrer Kommune oder Region erhalten. TravelVu gibt Ihnen neue Einblicke, wer wo Fahrrad fährt. Diese Daten können eine wertvolle Basis für die Radverkehrsplanung und die Verfolgung von Zielen und Vorgaben sein. Die beliebtesten Radwege können über das Heatmap-Analysetool aufgerufen werden. Durch diese Analyse mit TravelVu können wir zeigen, wo im Netzwerk die Geschwindigkeit von Radfahrenden verringert wird und wo Maßnahmen ergriffen werden sollten, um ein besser funktionierendes Fahrradnetz zu erhalten.

Lesen Sie mehr über die Produkte auf unserer englischen Website.

mode-car_

Nachhaltiges Parken

Parken ist ein zentraler Faktor für den Zugang der Menschen zu verschiedenen Zielen. Jeder Weg per Auto und Fahrrad beginnt und endet mit einem Parkvorgang. Parkplätze sind zudem sehr platzintensiv und teuer im Bau, was es zu einer wichtigen Überlegung macht, zu entscheiden, wie und wo Parkplätze gebaut werden sollen, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Mit TravelVu-Daten können wir besser verstehen, wie Parkplätze sowohl nach einer guten Erreichbarkeit als auch für eine effiziente Nutzung geplant und geregelt werden können.

 

Lesen Sie mehr über die Produkte auf unserer englischen Website.

Referenzen

gavle22

Städtische Mobilitätserhebung

Gemeinde Gävle, Schweden, 2018

Im Oktober 2018 führte die Gemeinde Gävle eine umfassende Mobilitätserhebung durch. Während eines Zeitraums von zwei Wochen zeichneten 1.275 Einwohnerinnen und Einwohner Daten über ihre Wege auf. Die Teilnehmenden wurden teils durch eine Briefkampagne per Zufallsauswahl und teils durch Crowdsourcing mit sowohl traditionellen als auch sozialen Medien rekrutiert.

Die Ergebnisse zeigten, dass fast die Hälfte aller Wege mit dem Auto unternommen wurden, etwa ein Drittel zu Fuß, 12 % mit dem Fahrrad, 6 % mit den öffentlichen und der Rest mit sonstigen Verkehrsmitteln. Im Durchschnitt machen die Einwohnerinnen und Einwohner von Gävle auf dem Heimweg von der Arbeit fast 0,4 Stopps, auf dem Weg zur Arbeit jedoch nur etwas mehr als 0,1 Stopps, wovon das Abholen von Kindern und Einkaufen die meisten angegebenen Wegezwecke ausmachten.

Library in Lund, Sweden

Forschung

Neue Möglichkeiten zum Erheben von individuellen Mobilitätsdaten

Diese Präsentationsstudie untersuchte, wie TravelVu und andere webbasierte Befragungen, die zum Erheben von Mobilitätsdaten verwendet wurden, in der Feldanwendung

funktionieren und wie sie sich im Vergleich zu “herkömmlichen” Mobilitätsbefragungen (schriftlich-postalische Befragungen und / oder Telefoninterviews) verhalten. Das Projekt zielte auch darauf ab, ein besseres Verständnis darüber zu erlangen, wie verschiedene Rekrutierungsmethoden eingesetzt werden können (z.B. Crowdsourcing), damit zukünftige Befragungen kostengünstiger werden können.

Die Ergebnisse zeigten, dass TravelVu pro befragter Person erheblich mehr Wege registrierte als im Online-Fragebogen und in traditionellen Befragungen, insbesondere für Wege zu Fuß, teilweise aber auch für Autofahrten.

Die Repräsentativität für die TravelVu-Erhebung und den Online-Fragebogen war ungefähr die gleiche wie für die traditionelle Befragung. Es ist in erster Linie die Smartphone-App, die eine höhere Datenqualität in Bezug auf Wegedauer und -länge bietet, und sich dabei auch mit der Routenwahl auseinandersetzen kann, was herkömmliche Methoden nicht können. Die Rücklaufquote mittels Zufallsstichprobe war für den Online-Fragebogen und die Smartphone-App niedriger als für herkömmliche Methoden.

In Bezug auf die Rekrutierungsmethoden erzielte Crowdsourcing die höchste Anzahl an Antworten, im Vergleich zur Zufallsstichprobe und einem Webpanel, und war dabei auch mit den niedrigsten Kosten durchzuführen. Diese Methode könnte jedoch auch eine problematische sein, wenn die Wahrscheinlichkeitstheorie angewendet werden soll, da so die Grundgesamtheit unbekannt ist.

Daten wurden in Göteborg, Schweden, erhoben. Forschung durchgeführt von Traffic Analysis, VTI – dem schwedischen Institut für Straßen- und Verkehrsforschung (VTI) sowie Trivector. Finanziert von der schwedischen Behörde für Verkehrsinfrastruktur (Trafikverket) und Trafikanalys

https://www.researchgate.net/publication/330578443

Kunden

Hier sehen Sie unsere Kundenliste.

Unter ihnen finden Sie Regionen, Gemeinden, Universitäten, Forschungsinstitutionen und Entwicklungsfonds sowie andere private Organisationen in den nordischen Ländern, aber auch in ganz Europa sowie einige außerhalb Europas.

Was ist TravelVu?

TravelVu zeichnet das Mobilitätsverhalten der Nutzerinnen und Nutzer automatisch auf und erfasst Länge und Zeit der zurückgelegten Wege sowie das verwendete Verkehrsmittel. Algorithmen in TravelVu analysieren GPS-Signale von Smartphones, die dann beim Nutzen der App überprüft und angepasst werden können, wenn die Algorithmen nicht ganz richtig lagen. Die Algorithmen lernen allmählich aus diesen Korrekturen und können die richtigen Aktivitäten und Verkehrsmittel besser erraten.

Behalten Sie den Überblick über Ihre Wege

Ebenfalls können Sie sehen, wie Sie sich fortbewegt haben und erhalten eine Übersicht über Ihre Wege, nach Zeit und Entfernung pro Tag, Woche oder Monat zusammengefasst.

Los geht‘s!

  1. Laden Sie TravelVu aus dem App Store oder von Google Play herunter (nach TravelVu suchen).
  2. Treten Sie der Untersuchung bei, an der Sie teilnehmen möchten, und geben Sie das Passwort ein, das Sie erhalten haben. Wenn Sie nur testen möchten, wählen Sie die Untersuchung mit dem Namen: Donate Data.
  3. Erlauben Sie der App, auf Ihren Standort sowie Aktivitätsdaten im Hintergrund zuzugreifen.
  4. Beantworten Sie ein paar begleitende Fragen und lassen Sie Ihr Telefon Ihre Bewegungen aufzeichnen. Vergessen Sie nicht, Ihre Tage zu korrigieren und als korrekt zu markieren.

 

Da TravelVu GPS verwendet, um Ihre Bewegungen nachzuvollziehen, kann es sein, dass Sie Ihr Telefon häufiger laden müssen als gewöhnlich. TravelVu erhebt während des Untersuchungszeitraums Daten im Hintergrund. Nach Ablauf des Erhebungszeitraums haben Sie ein paar Tage Zeit, um Ihre Wege zu korrigieren. Wenn Sie TravelVu nach Erhebungsende weiterhin nutzen möchten, ist das kein Problem! Sie haben die Möglichkeit dazu, sobald die Untersuchung abgeschlossen ist.

cutclean overview